Schriftgröße:
Farbkontrast:

Ihr Weg zu uns


Anschrift:

Niedersächsisches Landesmuseum Hannover
Willy-Brandt-Allee 5
D-30169 Hannover

Kartenansicht

Barrierefreiheit: Das Landesmuseum Hannover ist vollständig barrierefrei. Der Haupteingang kann auch über eine Rampe, sämtliche Ausstellungsbereiche zusätzlich über einen Fahrstuhl erreicht werden.

öffentliche Verkehrsanbindung:

U-Bahn: Haltestelle "Aegidientorplatz"
Bus: Haltestelle "Rathaus/Bleichenstraße" oder "Friedrichswall/Rathaus"

Fahrplanauskunft online: www.efa.de


Hinweis:

Am 2. und 3. Oktober 2014 wird rund um das Neue Rathaus und den Maschsee mit einem Bürgerfest der Tag der Deutschen Einheit gefeiert. In diesem Zuge kommt es zu folgenden Straßensperrungen.

26. September bis 6. Oktober: Sperrung der Culemannstraße, der Willy-Brandt-Allee, des Rudolf-von Bennigsen-Ufers, sowie des Arthur-Menge-Ufers

30. September bis 4. Oktober: Sperrung der Südspur des Friedrichswalls

2. bis 3. Oktober: Sperrung des kompletten Friedrichswalls

Die Anfahrt über die Hildesheimer Straße in die Südstadt ist am 2. und 3. Oktober nur mit Anwohner-Passierscheinen möglich. In Ausnahmefällen (eingeschränkte Mobilität) können Sie mit dem Hinweis auf Ihren Besuch im Landesmuseum diese Absperrungen ebenfalls passieren. Die Entscheidung hierüber obliegt den Sicherheitskräften vor Ort.

Wir bitten Sie dies bei Ihrer Anreise zu berücksichtigen und möglichst den öffentlichen Personennahverkehr zu nutzen.


Hinweis für Busreisegruppen:

Wir empfehlen Ihnen die Reisenden an der Kreuzung Willy-Brandt-Allee/Friedrichswall aussteigen zu lassen. Von dort sind es nur ca. 250 m Fußweg bis zum Eingang des Landesmuseums.

Für Busse steht der Schützenplatz als Parkmöglichkeit zur Verfügung. Die Zufahrt ist hier über die Bruchmeisterallee vorgesehen, da im hinteren Bereich des Schützenplatzes das Oktoberfest stattfindet.

Anfahrt von der Kreuzung Willy-Brandt-Allee/Friedrichswall: Friedrichswall (alternativ Osterstraße), Lavesallee, links abbiegen auf Am Schützenplatz, rechts abbiegen auf Bruchmeisterallee.


Im Rahmen der Feierlichkeiten wird vom Veranstalter ein Servicetelefon eingerichtet: Dieses ist von Montag bis Freitag von 9 bis 12 Uhr und am 1. Oktober von 9 bis 16 Uhr unter folgender Telefonnummer zu erreichen: (0511) 1204760.



Kartenmaterial zur Verkehrsführung

Niedersächsisches Landesmuseum Hannover

Übersicht