Wort-Bildmarke Landesmuseum Hannover klar

Großer Kunst- und Skulpturentag

Sonntag, 30. Juni 2013 | 12:00 – 17:00 Uhr


Egyptian_Fashion_Fotoshooting  
Kinderschminken  

Im Rahmen der aktuellen Sonderausstellung »Faszination Nofretete. Bernhard Hoetger und Ägypten« lädt das Landesmuseum Hannover zu einem ägyptischen Familienfest und einem Kunst- und Skulpturentag ein. Vor rund 100 Jahren wurde in Ägypten die Büste der Nofretete gefunden und löste ein wahres gestalterisches Feuerwerk in der Kunst aus. Die Büste der Nofretete, altägyptische Wandreliefs und Skulpturen des Künstlers Bernhard Hoetger erzählen von dieser faszinierenden Zeit. Um diese Faszination zu vermitteln, werden Groß und Klein mit einem abwechslungsreichen Programm zum Mitmachen eingeladen.

Zu den Angeboten zählen:
• Egyptian fashion: Verkleidungsaktion und Foto-Shooting
• Wie Nofretete – Kinderschminken
• Maske des Pharao
• HieroglyphenWerkstatt
• Frottagetechnik
• Pflastermalerei
• Gestalten von Gipsreliefs
• Figuren und Köpfe modellieren
• Gestalten von Steinreliefs und Speckstein
• Ägyptischer Armschmuck

Zudem kann die Sonderausstellung am 30. Juni zum regulären Museumseintrittspreis besucht werden, der Sonderausstellungseintritt entfällt.

Für eine Tageskarte zahlen Besucher statt 8 Euro nur 4 Euro, eine Familienkarte kostet 9 Euro statt 16 Euro. Auch Besucher der ArchitekturZeit (17.6.-30.6.2013) haben so die Möglichkeit, die Exponate zur TET-Stadt am »Tag der Architektur« zum regulären Museumseintritt zu sehen.

zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln