Wort-Bildmarke Landesmuseum Hannover klar

Glanzlichter - Naturfotografien 2015

bis 2. August 2015


Der internationale Naturfoto-Wettbewerb »Glanzlichter« wird seit 1999 von »projekt natur & fotografie« veranstaltet. Fünf Monate hatten Naturfotografen aus aller Welt die Gelegenheit, sich mit ihren Bildern am größten deutschen Naturfoto-Wettbewerb zu beteiligen. Zu den diesjährigen Preisträgern zählen 77 Fotografen aus 15 Ländern. Die Schirmherrschaft für den Wettbewerb hat Bundesumweltministerin Barbara Hendricks übernommen. Das Landesmuseum zeigt die diesjährigen Gewinnerfotos. Darunter befinden sich spektakuläre Landschafts- und Tieraufnahmen, wie z.B. von einem riesigen Kamtschatka-Braunbären beim Fische fangen. Da der italienische Naturfotograf Pierliugi Rizzato beim Beobachten des Bären das Gefühl hatte, dieser wolle ihm stolz seinen Fang präsentieren, gab er dem Foto den Titel »Mein Fisch ist sooo groß!«


Glanzlichter  
Glanzlichter  
Glanzlichter  
Glanzlichter  
Glanzlichter  
Glanzlichter  
Glanzlichter  
Glanzlichter  
Glanzlichter  
Glanzlichter  
Glanzlichter  
»Mein Fisch ist sooo groß!«  
zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln